Der KNX-Userclub Austria fördert den Nachwuchs

Der KNX-Userclub Austria hat es sich zum Ziel gemacht, nicht nur den bereits etablierten KNX-Programmierern eine professionelle Plattform zum Erfahrungsaustausch zu bieten, sondern hat jetzt unsere in Ausbildung stehende Jugend in den speziellen Fokus genommen.

Schülern und Lehrlingen der elektrotechnischen Fächer, die Interesse an der zukunftsweisenden KNX-Technik haben, wird ein erleichterter Zugang zum KNX-Userclub Austria geschaffen. Gänzlich von der Einschreibegebühr befreit, beträgt der jährliche Obulus nur mehr 25 Euro, bis die Schüler im Berufsleben stehen und ein eigenes Einkommen haben.

Dafür können sich die jungen Leute bei Schulungen, Stammtischen und im Forum unter die erfahrenen Programmierer mischen und aus der Praxis lernen.

Wir Laden Sie als Lehrer und Euch Schüler ein, bei uns Mitglied zu werden um damit einen Beitrag zur Förderung der KNX-Technologie zu leisten und gleichzeitig Ihr Know-How auf diesem Gebiet zu Steigern.

Die gemeinsamen Aktivitäten tragen ausserdem zur Bildung eines Netzwerkes bei, welches Ihnen im Falle des Falles tatkräftig zur Verfügung steht.